3 Dokumentarfilme von 1991 in Super-16mm / Buch und Regie: Franziska Körner

Produktion, Kamera und Schnitt: Lutz Körner

Dokumentarfilm 8 Min.

Vorpommern zwischen Tür und Angel

1991 wurden für das Fernsehen drei kontemplative Filme über Vorpommern gedreht. Leider war das beauftragte Kopierwerk nicht in der Lage, das Super-16mm-Negativ in benötigter Qualität abzutasten. Aus nicht konkret geäußerten Gründen (inhaltlich oder technisch) wurden die im Normalformat abgelieferten Fassungen nicht gesendet.

Wegen fehlender Finanzen konnte keine Endfertigung in HDTV hergestellt werden. Es existieren nur Arbeitsfassungen in VHS-Qualität.

Mit freundlicher Unterstützung des DRA wurden die Negative Ende 2018 digitalisiert. Dadurch ist Anfang 2019 die Herstellung der aufführfähigen Kinofassungen realisierbar.

Das erst ermöglicht uns auch einen Film herzustellen, der einen subjektiven Eindruck über ca. dreißig Jahre Nachwendezeit in Vorpommern beinhaltet.

Die neuen Dreharbeiten sollen 2019 beginnen. Das war vor 27 Jahren nicht beabsichtigt, weshalb nicht alle Drehorte protokolliert wurden. Für einige fehlen deshalb die Ortsangaben. Anbei einige Ausschnittsfotos. Wir bitten uns zu melden, wenn jemand den Standort erkannt hat. Sie liegen östlich und südlich von Hiddensee bis zur polnischen Grenze.

Zwischenzeit © DRA

Stadtfusionen © DRA

Zwischenzeit1002422
StadtfusionenStandfA
LutzKornerBaudenksteine1002933

Dokumentarfilm 16 Min.

Baudenksteine © DRA

Dokumentarfilm 16 Min.

alle Filmtitel

Home

StolpernubernspitzenStein2018
StolpernubernspitzenStein1991
ZwischenzeitHaus2018
ZwischenzeitHaus19911002129

Ortsansichten mit fehlenden Standortbezeichnungen

Namens-Liste Crew

Unverwendete Szenen aus dem Jahr 1991

www.lutzkörner.de www.lutzkoerner.de www.lutz-körner.de www.lutz-koerner.de

Lutz Körner Berlin Kameramann Schnittmeister Regisseur Fotograf